BettyTV die Zweite

So, die neue Betty ist da, bzw. das Gerät, das ich bei einem Gewinnspiel gewonnen habe. Naja, momentan ist es recht einfach an die Geräte heranzukommen ohne dafür die 40 EUR ausgeben zu müssen. Egal, ich hatte ja versprochen, dass ich die weitere Entwicklung hier weiter verfolgen werde.

Das Paket kam gestern an, also alles wieder neu angeschlossen und das Installationsprogramm auf der Betty neu ausgeführt. Die alten Daten wurden wieder vom Server abgeholt, sodass ich glücklicherweise nicht mehr alles eingeben musste. Leider war es dann auch schon wieder vorbei mit der Freude, denn das Betty Signal des SCART Adapters wurde nicht mehr erkannt, d.h. die Verbindung zum Adapter funktioniert, das Signal wird allerdings nicht erkannt. Hmm, das hat aber schonmal funktioniert…
Auf der Suche im Netz fand ich dann auch ein Betty TV gewidmetes Forum genannt Dialogfernsehen.de, in dem man zumindest auch einiges über die Probleme mit Betty TV erfahren kann. So wie es aussieht ist das Problem nicht unbekannt und liegt wohl an einer veralteten Firmware. Die Firmware wird nachts über die Telefonleitung geupdatet, sodass ich Betty am Strom gelassen habe und heute nacht zumindest die Verbindung zum Server aufgenommen wurde. Leider wurde die Firmware nicht geupdatet, sodass ich nach wie vor nichts mit meiner Betty Fernbedienung anstellen kann. Mal schauen, vielleicht klappts ja morgen.
Irgendwie bin ich von der Technik hinter Betty echt nicht begeistert. Von einer Fernbedienung, wenn man sie denn so nennen darf, erwarte ich eigentlich, dass sie nach dem Einstecken funktioniert. Dass ich mittlerweile zwei Tage das Ding nicht benutzen kann ist wirklich nicht besonders toll.

Mal schauen, wie es weitergeht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.