AbbeDELLt und was anderes gekauft

Wir ich vor kurzem gepostet habe, habe ich ja auf mein Notebook eine ganze Zeit lang warten dürfen und leider hat sich auch die letzten Tage nichts mehr gerührt – halt… so ganz stimmt das nicht. Die Technischen Daten des Notebooks, das ich bestellt habe, hatten sich mittlerweile verbessert, sodass ich für das selbe Geld mittlerweile ein besser ausgestattetes Notebook bei DELL bekommen hätte. Da ärgert man sich dann doch ein wenig drüber (und natürlich die Lieferzeit).
Da ich es dann doch mittlerweile leid war zu warten, habe ich mich letzte Woche Dienstag dazu entschieden, das DELL Notebook abzubestellen und wieder auf meine alte Marke, nämlich Acer, zurückzuwechseln. Gleich am Dienstag habe ich noch bestellt und konnte am Freitag das Notebook schon in den Händen halten. Vielen Dank dafür :-)! Fazit der ganzen Aktion ist bei mir, dass ich in Zukunft einen grossen Bogen um DELL machen werde.
Auch wenn einige mir sagen werden, dass DELL eine gute Qualität abliefert, so war ich insgesamt mit der Kommunikation nicht besonders zufrieden, denn wenn man genaueres wissen wollte, musste man ständig nachhaken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.