Aus für Betty TV

Tja, hatte ich am 11.11. noch geschrieben, dass sich Betty TV auf den Münchner Medientagen mit Galgenhumor verkauft, so steht jetzt die Einstellung des Angebots bis Ende Dezember definitiv fest, das berichtet zumindest der Mediendienst DWDL.
Ein wenig schade ist es schon, da man sich mittlerweile doch etwas an das Ding gewöhnt hat, aber man arbeitet ja derzeitig daran, Linux auf der Fernbedienung zu installieren. Vielleicht gibts ja bald auf www.bettyhacks.com ein paar nette Basteleien, damit man die Fernbedienung nicht wegschmeissen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.