Das große Krabbeln

Da hatte man mal einen Tag Sonnenschein am Montag und schon gab es vor meinem Büro ein riesengroßes gewusele. Man geht dann mal kurz zum Fenster, öffnet es, um mal nachzuschauen, was da los ist und wird sofort von den kleinen Tierchen attackiert. Ein Glück, dass ich Marienkäfer wirklich mag und da keine Abneigung gegen habe, denn die Südseite unseres Bürogebäudes war komplett eingenommen. Ich habe mal versucht diese Krabbellei draußen mit meinem Handy festzuhalten. Die schwarzen Punkte sind logischerweise die Marienkäfer :-).

07102008(001)

2 Gedanken zu „Das große Krabbeln

  1. War schon im letzten Jahr bei uns so. An der Ecke gibts die zu dieser Jahreszeit wirklich massenhaft. Ein paar schwirren jetzt im Buero rum, bin mal gespannt, wie lange die dieses Jahr durchhalten. Im letzten Jahr waren sie auch noch im Dezember im Buero unterwegs :D.
    Jetzt wo es wieder waermer wird, sollte es naechste Woche wohl weitergehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.