Return Magazin–Ausgabe 11

Es gibt mal wieder eine neue Ausgabe des Return Magazins und nachdem ich bei Ausgabe 3 hier irgendwie aufgehört habe, jetzt mal wieder ein Update. Nach wie vor bin ich begeisterter Abonnent und freue mich jedes Mal, wenn eine neue Ausgabe bei mir im Briefkasten liegt. Die Mischung macht es halt – zwar kommt der Amstrad CPC / Schneider CPC etwas kurz, aber das ist man ja gewöhnt und ich selbst könnte das ja mal ändern – wenn ich nicht so schreibfaul wäre Smiley mit geöffnetem Mund. Auch diesmal gibt es wieder spannende Themen:

  • Titelbericht: 40 Jahre ATARI
  • Review: Adventures in Time(C16)
  • Digitale Schreib-Kultur: Notemaker auf dem C64
  • Die Geschichte von BASIC (Teil 1)
  • Dragons Lair Arcade Automat
  • Heftdisk Images ATARI & C64
  • Partybericht Revision 2012
  • The Art Of Video Games
  • Bericht: Atari 400/800
  • Interview: Simon Butler
  • Crossover: Star Wars
  • Think Analogue!
  • Buchvorstellung: Zap! The Rise and Fall of Atari
  • Durchgezappt: Die 8 schnellsten Racer in 8 Bit
  • Exclusiver Remix-Download: Log!cal – RETURN Remix (Dr. Future)

Während ich also mal loslese, könnt ihr ja schon mal das Abonnement abschließen Zwinkerndes Smiley.

return-ausgabe11

Bilder verpixeln und mit Brauntönen versehen (C64)

Wir hatten ja früher nichts – bei uns gab es nur 0en und noch keine 1en und Farben erst – so ein neumodischer Schnickschnack Smiley mit geöffnetem Mund. Wer sich mal in die Homecomputer Zeit zurückversetzen möchte, der kann beliebige Bilder jetzt dank einer Webseite in die Brauntöne des C64 konvertieren. Das geht auf der Seite http://c64.superdefault.com/ und dabei kommt dann z.B. sowas heraus:

c64graphics