Das große Krabbeln

Da hatte man mal einen Tag Sonnenschein am Montag und schon gab es vor meinem Büro ein riesengroßes gewusele. Man geht dann mal kurz zum Fenster, öffnet es, um mal nachzuschauen, was da los ist und wird sofort von den kleinen Tierchen attackiert. Ein Glück, dass ich Marienkäfer wirklich mag und da keine Abneigung gegen habe, denn die Südseite unseres Bürogebäudes war komplett eingenommen. Ich habe mal versucht diese Krabbellei draußen mit meinem Handy festzuhalten. Die schwarzen Punkte sind logischerweise die Marienkäfer :-).

07102008(001)

Augen auf wenn man draußen ist

Da wird doch glatt nochmal das Wetter etwas besser und schon kann man, wenn man die Augen ein wenig aufmacht, draußen einige Tiere sehen, die – zumindest bei uns – recht häufig vorkommen und das schöne Wetter genießen. Irgendwie musste ich da einfach mal die Kamera herausholen und ein paar Fotos machen. Hier mal ein paar Bilder von einer Hummel, zwei Krähen beim Sonnen, die Katze vom Nachbarn, die es den Krähen nachmacht, einem Kaisermantel und einem Kohlweißling. Wie siehts bei euch aus :D?

hummel

kraehen

katze

kaisermantel

kaisermantel2

grosserKohlweissling